70/71 (E-Book, EPUB)

eBook - Preußens Triumph über Frankreich und die Folgen
ISBN/EAN: 9783806240276
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM
Auch erhältlich als
19,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Es muss ein unglaublicher Triumph für Preußen gewesen sein: Bei Sedan wird der französische Kaiser Napoleon III. gefangen genommen, die deutschen Truppen marschieren auf die französische Hauptstadt und bombardieren Paris, und am 18. Januar 1871 wird Wilhelm I. in Versailles zum Herrscher des neuen, Zweiten Kaiserreichs gekrönt. Der preußische Sieg und die Reichsgründung waren aber auch die entscheidende Wegscheide für die weitere politische Entwicklung Europas, die nur vor dem Hintergrund der Zeit verstanden werden kann.Klaus-Jürgen Bremm schreibt eine umfassende Gesamtdarstellung des Deutsch-Französischen Krieges. Zum 150. Jahrestag erklärt er die komplexe politische Lage nach dem Wiener Kongress und die Gründe für diesen ersten modernen Krieg. Kenntnisreich erzählt er den Verlauf des Waffengangs, schildert Schlachten, Waffentechnik und Strategie. Und er macht verständlich, wie dieser Krieg aus der Mentalität der Zeit heraus, dem wachsenden Nationalstolz, zu verstehen ist.
Klaus-Jürgen Bremm ist Historiker mit dem Spezialgebiet Militärgeschichte und Publizist. Er veröffentlichte zahlreiche erfolgreiche Sachbücher.
InhaltEinleitung Das Ende der Grande Nation und der Siegeszug der allgemeinen Wehrpflicht 7Bis zum ersten Schuss 15Paris 1867 Das Zweite Kaiserreich noch einmal als Mittelpunkt Europas 15Preußisches Prävenire Erzherzog Albrechts geheime Reise nach Paris und die spanische Thronkandidatur 27Zwei Nationen und ein überraschender Krieg 46Der Weg nach Sedan Das Preußische Heer und das Militär des Norddeutschen Bundes im Zeitalter von Heeresreorganisation und Einigungskriegen 56Der Krieg gegen das Kaiserreich 67Frankreich »wurstelt sich durch« Marschall Edmond Leboeufs großes Aufmarschfiasko 67Die Franzosen kommen nicht Der Aufmarsch der verbündeten deutschen Armeen im Juli 1870 77Die ersten Siege Weißenburg, Wörth und Spichern 85Drei Schlachten um Metz Bazaine in der Falle 100Sedan Der Marsch der Armee von Chalons in den Untergang 115Hungrig, frierend, ahnungslos Die Soldaten im Feld 133Finanzmisere, Frauenvereine und Friedenssehnsucht Die Heimatfront 149Der Kampf gegen die Republik 161Chaos und Karneval Paris am 4. September 1870 161Paris im Herbst 1870 Eine Weltmetropole von der Welt abgeschnitten 172Exempel an einer alten Reichsstadt Die Beschießung und Kapitulation von Straßburg 181Die letzte Bastion des Kaiserreiches Die Belagerung von Metz bis zur Übergabe nach 70 Tagen 187Drei Schlachten um Orléans Artenay, Coulmiers und Loigny-Poupry 198Auch Faidherbe kann Paris nicht retten Der Krieg an der Somme 211»Man muss mehr Rauch von brennenden Häusern sehen« Der Krieg gegen Franctireurs und Zivilisten 217Das Kaiserreich und die Dritte Republik Geburt zweier Staaten 225»Die deutsche Einheit ist gemacht, und der Kaiser auch« Bismarcks Reichsgründung in Versailles 225Hunger, Kälte und Bombenterror Paris zwischen Siegesfantasien und Verzweiflung 235Der Untergang der Armee Bourbakis Frankreichs zweites »Sedan« 243Waffenstillstand und Wahlen Frankreich stimmt für das Ende des Krieges 253Ersatzrevanche einer geschlagenen Armee Die Vernichtung der Pariser Kommune 259»Nur Faust, kein Kopf, und dennoch siegen wir« 272Bismarcks Reichsgründung Ein europäischer Glücksfall 277Anhang 289Anmerkungen 290Literatur 319Personenregister 329
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.