0

Endlich wieder Veranstaltungen!

Lesungen in der Altstadt Buchhandlung

 

Endlich können wieder Veranstaltungen ohne Beschränkungen stattfinden! Wir nutzen diese lang vermisste Möglichkeit und bieten ab Ende März 2022 eine Buchvorstellung und eine Lesung an.

Am 30. März 2022 stellt Cornelia Bloss ihr Buch „Fibromyalgie – Das Mutmach-Buch“ vor.  Fibromyalgie ist eine chronische Schmerzerkrankung, an der die Autorin aus Platten selbst seit ihrer Kindheit leidet. Das war auch der Grund, weshalb die Heilpraktikerin für Psychotherapie Cornelia Bloss, sich beruflich der Erforschung der Erkrankung und ihrer Bekämpfung gewidmet hat. In ihrem Buch stellt sie ihre besten Strategien gegen den Schmerz vor. 

Carsten Sebastian Henn liest am 3. Mai 2022 aus seinem neuen Buch „Der Geschichtenbäcker“, das am 31. März erscheinen wird. In diesem Roman für die Seele geht es um die ehemalige Tänzerin Fanny, die in einer kleinen Bäckerei viel mehr als nur eine Beschäftigung findet. Henn ist in Wittlich kein Unbekannter, hat er doch schon im Mai 2017 seinen kulinarischen Krimi „Der letzte Champagner“ in der Buchhandlung vorgestellt.

Beide Veranstaltungen finden in der Altstadt Buchhandlung statt und beginnen um 19.00 Uhr. Eintrittskarten können ab sofort bei uns in der Altstadt Buchhandlung Wittlich, Burgstraße 36 (Telefon: 06571/96023; info@altstadt-buchhandlung.biz) erworben werden. Die Eintrittskarte für die Buchvorstellung Bloss kostet 10 Euro, für die Lesung Henn 12 Euro.