Auf einen Whisky mit Hannah O’Brien

obrien.jpg

Krimiautorin Hannah O’Brien liest am 19. Oktober 2018 in der Altstadt Buchhandlung Wittlich (Foto: dtv/Heike Bogenberger)

Krimilesung in der Altstadt Buchhandlung Wittlich

Nach Hannah O’Brien sind es Irlands Geschichte, seine Tradition, seine Kultur sowie seine unverwechselbare Landschaft und seine einmaligen Menschen, die ihre Kriminalromane erst vervollständigen und rund machen. Sie verleihen ihren Geschichten eine zusätzliche Dimension, die sie in einer anderen Umgebung nicht hätten. Hannah O’Brien stelltam Freitag, dem 19. Oktober 2018 in der Altstadt Buchhandlung Wittlich ihren neuesten Krimi „Irisches Erbe“ vor.

In ihrem 2018 bei dtv erschienenen vierten Kriminalroman der irischen Serie steht die gesamte Gegend um die Stadt Galway im Westen der Irischen Republik unter Schock. In verschiedenen Kirchen der Umgebung werden kurz hintereinander die Gemeindehelferinnen ermordet. Eine heiße Spur führt die schon bekannten Ermittler Grace O’Malley und Rory Coyne nach Nordirland und dort mitten hinein in einen nach wie vor schwelenden Glaubenskonflikt. Wie immer verarbeitet die Autorin auch in ihrem neuen Roman ihre exzellenten Ortskenntnisse. Sie hat auch ein Gespür für typisch irisches Geschehen, welches in ihren Romanen für einen angenehmen Lokalkolorit sorgt.  

Hannah O’Brien ist Autorin und Journalistin. Sie wurde 1951 in Frankfurt/Main geboren. Sie lebte lange in ihrer Wahlheimat Connemara und fühlt sich an der irischen Westküste bis heute zuhause. Wenn sie nicht gerade in Irland ist, wohnt sie in Köln und an der Mosel. Neben zahllosen journalistischen Veröffentlichungen über die Grüne Insel und ihre Bewohner hat sie mit „Irisches Erbe“ bereits den vierten Band ihrer erfolgreichen irischen Krimireihe vorgelegt. 

Die Lesung in der Altstadt Buchhandlung Wittlich, Burgstraße 36 findet am Freitag, dem 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr statt. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro pro Person. Dem Thema entsprechend gibt es zur Einstimmung einen Whisky und nach der Lesung ein Glas Wittlicher Wein.  Eintrittskarten können ab sofort in der Altstadt Buchhandlung (Telefon: 06571/96023; Mail: info@altstadt-buchhandlung.biz) erworben werden.

obriencover.jpg